2chance_logoDie Anlaufstelle Innenstadt ist seit dem Jahr 2000 Koordinierungs- und Clearingstelle zum Thema „Schulverweigerung“ für Kinder, Jugendliche, Eltern und Lehrer/innen in der Region Göttingen. Schulverweigerung ist häufig ein Symptom und damit oft auch Ausdruck einer dahinter liegenden Angst, Störung oder eines Konfliktes. Betroffene erhalten hier Unterstützung und Rat durch kompetente Ansprechpartner/innen. Die Unterstützung reicht von der Entwicklung (erster) konkreter Schritte und individueller Maßnahmen bis hin zur Begleitung zu anderen Diensten und Einrichtungen.


Adresse
Koordinierungs- und Clearingstelle Schulverweigerung
Untere Karspüle 4
37073 Göttingen

Mobil: 0172 2496841
Fax:     0551 7079418

E-Mail: 2.chance@jugendhilfe-goettingen.de

Fabian Heidelberg

Tel. 0551 70 79 415

Stefanie Harnisch
IMG_5362 Kopie
Tel. 0551 70 79 417