Willkommen im Team!

Der Jugendhilfe Göttingen e.V. bietet als gemeinnütziger Verein und unabhängiger, anerkannter freier Träger der Jugendhilfe in unterschiedlichen Bereichen Sozialer Arbeit und Bildung Arbeitsplätze.

Unsere Vielfalt an Arbeitsbereichen bietet diverse Möglichkeiten, sich fachlich weiterzuentwickeln, Verantwortung zu übernehmen und sich beruflichen Herausforderungen zu stellen. Sie finden bei uns einen lebendigen Teamgeist und die Gelegenheit, an der Weiterentwicklung des Arbeitsfeldes mitzuwirken.

Aktuell liegt eine Stellenausschreibung vor.

Das Projekt „Kita-Einstieg – Brücken bauen in frühe Bildung“ im Familientreff Iduna-Zentrum (FIZ) richtet sich an Familien mit Kleinkindern im Iduna-Zentrum, Maschmühlenweg 4-6. Ziel ist die Heranführung der Eltern und Kinder an frühkindliche Betreuungsangebote mit anschließendem Übergang in eine reguläre Kita. Hierbei werden die Familien von den Fachkräften im Netzwerk und vor Ort eng begleitet und unterstützt.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.08.2024 eine*n Erzieher*in / Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden. Die Stelle ist projektbezogen befristet bis zum 31.12.2024 mit guter Option auf Verlängerung.

Ihre Aufgaben sind:

  • empathische, aufmerksame und liebevolle Betreuung von Kindern im Alter von ein bis drei Jahren
  • altersangemessene und kultursensible Förderung sozialer, persönlicher, motorischer und kultureller Kompetenzen
  • Begleitung und Beratung der Eltern im Rahmen der Betreuung durch den Kita-Einstieg und beim Übergang in eine Regel-Kita
  • aktive und aufsuchende Ansprache von Eltern im Iduna-Zentrum, Information und Aufklärung über das Angebot
  • kontinuierlicher Austausch im Team und mit den Kolleg*innen des Nachmittagsangebots im FIZ, Entwicklung und Umsetzung gemeinsamer Angebote und Feste
  • Dokumentation und Berichtswesen

Bei uns sind Sie genau richtig, wenn Sie:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in, Sozialassistent*in oder eine vergleichbare Qualifikation haben
  • sich durch ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen, Geduld und Kommunikationsstärke auszeichnen
  • idealerweise schon Erfahrungen in der Arbeit mit Familien mit Migrationsgeschichte machen konnten
  • Organisationstalent, interkulturelle Kompetenzen, Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit kleinen Kindern mitbringen
  • Sie sich mit dem Leitbild des Jugendhilfe Göttingen e.V. identifizieren

Wir bieten:

  • eine verantwortungs- und anspruchsvolle Aufgabe
  • kollegialen Austausch in regelmäßigen Teamsitzungen, eine offene Teamarbeit, in der es Spaß macht, eigene Ideen und Initiative einzubringen und ein wertschätzendes Betriebsklima
  • einen anspruchsvollen und interessanten Arbeitsplatz bei einem erfahrenen, vielseitigen, nichtkonfessionellen freien Träger der Jugendhilfe

Die Vergütung erfolgt in Orientierung an den TVöD. Die Entgeltstufe richtet sich nach den persönlichen Voraussetzungen.

Haben Sie Interesse?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bevorzugt per E-Mail an:

bewerbung@jugendhilfe-goettingen.de

Bewerbungsgespräche finden fortlaufend statt. Für Rückfragen und weitere Informationen stehen Ihnen Johanna Nöske (Fon 0551-7079409) und Christian Hölscher (Fon 0551-7079419) gerne zur Verfügung.

Postalische Bewerbungen an :

Jugendhilfe Göttingen e.V.
Geschäftsführung
Christian Hölscher
Untere Karspüle 4
37073 Göttingen

Hinweise zum Datenschutz:
Mit Ihrer Bewerbung in unserem Träger willigen Sie der Bearbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung ein. Ihre uns übersendeten Daten werden nur dazu verwendet und gespeichert, um Ihre Bewerbung für die angegebene Stelle in unserem Träger zu bearbeiten. Spätestens 6 Monate nach dem Abschluss der Bearbeitung und des Bewerbungsverfahrens, werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
Ihre Einwilligung kann jederzeit per E-Mail an bewerbung@jugendhilfe-goettingen.de widerrufen werden.

Wir freuen uns immer über Initiativbewerbungen!