Gemeinsam mit der Stadt Göttingen engagiert sich der Jugendhilfe Göttingen e.V. mit Gemeinwesenarbeit und unterschiedlichen Projekten seit Oktober 2017 im Leineviertel.

Seit 2021 mit einer eigenen Nachbarschaftseinrichtung: Dem Quartiersbüro Leineviertel in der Leinestraße 34.

Ziel ist es, das Zusammenleben in der Nachbarschaft des Quartiers Leineviertel sozial- und lebensräumlich zu verbessern, niedrigschwellig zu unterstützen, wo Bedarfe bestehen, und nachbarschaftliche, soziale und kulturelle Netzwerke zu befördern – alles in enger Kooperation mit Netzwerkpartner*innen vor Ort.

Das Quartiersbüro dient als Anlaufstelle, Treffpunkt und Veranstaltungsort für Bewohner*innen des Leineviertels. Es ist Arbeitsort für stadtteilrelevante Netzwerke und Arbeitskreise. Neben dem Arbeitsplatz der Quartiersmanagerinnen Laura Eger und Lotta Siebert, sind im Quartiersbüro Leineviertel eine Küche und ein Gruppenraum als Räumlichkeiten für nachbarschaftliche Aktivitäten vorhanden.


Bei der Arbeit des Quartiersbüros stehen die Interessen, Bedürfnisse und Ideen für die Mitgestaltung des Lebensumfeldes der Anwohner*innen vor Ort im Fokus.

Umgesetzt ist schon einiges, wie der IT-Kurs „Den Computer zähmen!“, Yoga auf dem Stuhl, ein Internet-Café, Hochbeete auf der Mach-Mit-Wiese und die Straßenfestgruppe.

Im Forum „Gib dem Leineviertel (D)eine Stimme!“ treffen sich Aktive und Interessierte um Aktionen anzuschieben und politisch und kulturell Einfluss zu nehmen.

Denkbar sind außerdem Erzähl-Cafés, Lesereihen, Beratungen, ehrenamtliches Engagement, Treffpunkt und Informationen im Stadtteil, Mütter- und Väterangebote, Reparatur-Cafés, gemeinsame Ausflüge, gemeinsames Gärtnern – die Bewohner*innen entscheiden!

Einen Überblick zu den Aktivitäten im Viertel gibt der aktuelle Veranstaltungskalender.

• Veranstaltungskalender: Leineviertel Mai 2024

Weitere Informationen zu aktuellen nachbarschaftlichen Aktivitäten und Angeboten und der Gemeinwesenarbeit im Leineviertel finden Sie in unserem Schaukasten an der Mach-Mit-Wiese (Am Gartetalbahnhof 1a), über unser Profil auf nebenan.de und über die „Leineviertel-Wochenmail“.

Eine Anmeldung ist unter der E-Mail: leineviertel-buero@jugendhilfe-goettingen.de möglich.

Die Quartiersarbeit im Leineviertel (in Trägerschaft des Jugendhilfe Göttingen e.V.) wird von der Stadt Göttingen unterstützt.


Adresse
Leinestraße 34
37073 Göttingen
✆ 0551 29142735

leineviertel-buero@jugendhilfe-goettingen.de

Laura Eger

Mobil: 0175 6495170

Lotta Siebert